Die Rehaklinik Zorge feiert ihr 25-jähriges Bestehen

Am Freitag, den 17. August 2018, feierte die Rehaklinik Zorge für Mutter-Vater-Kind ihr 25. Jubiläum.

v.l.n.r.: Dr. Alexander Saipa, MdL, Melcher Franck (Geschäftsführer Kur + Reha GmbH), Dr. Kirsten Soyke (Kuratoriumsvorsitzende MGW), Ulrike Kleemann (ehem. Klinikleiterin), Jens Frey (Klinikleiter), Anette Glockmann (AOK Niedersachsen)

„Wir sind sehr glücklich, heute das 25-jährige Jubiläum der Rehaklinik Zorge hier in Walkenried mit Ihnen zu feiern und natürlich fest entschlossen, auch in den nächsten 25 Jahren für alle Mütter, Väter und Kinder die bestmöglichen Bedingungen für eine erfolgreiche Vorsorge und Rehabilitation hier bieten zu können.“, freut sich Melcher Franck, Geschäftsführer der Kur + Reha GmbH, bei der Begrüßung der zahlreichen Gäste. „Wie schon in den vergangenen 25 Jahren werden wir auch zukünftig unsere Arbeit auf die Bedarfe der Zielgruppe ausrichten. Diese entstehen insbesondere durch die zunehmenden psychischen Belastungen von Müttern und Vätern“, so Franck. 

Das Göttinger Tageblatt und der Harz Kurier haben darüber berichtet. Die komplette Pressemeldung finden Sie hier.